Noch kein Bild
Für diesen Superlativ ist noch kein Bild vorhanden. Mach mit und sende uns ein selbstgemachtes Foto!
Meteorologie hat in Leipzig Tradition: Hier entstanden 1826 die ersten Wetterkarten der Welt, erstellt vom Leipziger Mathematiker, Physiker und Astronom Professor Heinrich Wilhelm Brandes. Er erstellte diese Karten im Rahmen seiner lateinisch geschriebenen Dissertation.

Quelle: Leipziger Institut für Meteorologie